Springe zum Hauptinhalt der Seite

Archiv

Startseite-News-Details

USA als Agrarland

Nachricht vom:

Was gibt es nicht alles in den United States of America (USA)? Von Millionen-Metropolen wie New York über Cowboys gilt es als das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Doch welche Rolle spielt die Agrarlandschaft des Landes dabei?

Fahne der USA mit Umriss des Landes
Nationalflagge USA

Mit einer Landfläche von etwas über 983 Millionen Hektar sind die USA das drittgrößte Land der Welt. Circa 436 Millionen Hektar davon werden für landwirtschaftliche Zwecke genutzt, was 44,4 Prozent der Gesamtfläche entspricht. Die Agrarlandschaft erstreckt sich dabei von der Ost- bis zur Westküste Nordamerikas. Die dort angebauten Produkte finden sowohl in Deutschland als auch auf dem Weltmarkt Absatz.

Hier finden Sie unseren Länderbericht zu den USA.