Springe zum Hauptinhalt der Seite

Archiv

Startseite-News-Details

Die aktuelle Lage des deutschen Ausbildungsmarktes

Nachricht vom:

Im Jahr 2022 wurden 13.314 Ausbildungsverträge im Bereich der Land- und Forstwirtschaft sowie Fischerei neu abgeschlossen. Das sind fast 3 Prozent der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge in Deutschland insgesamt.

Säulendiagramm: Neu abgeschlossene Ausbildungsverträge in der Landwirtschaft. Zeitreihe von 2011 bis 2021. Datenquelle: BIB-0202004-2021 Anzahl der Ausbildungsplätze und -verträge in der Landwirtschaft, Industrie und Handel, Handwerk und Öffentlichen Dienst
Neu abgeschlossene Ausbildungsverträge in der Landwirtschaft

Vor der Corona-Pandemie wurden auf dem deutschen Arbeitsmarkt über 500.000 Ausbildungsverträge jährlich neu abgeschlossen. Das Jahr 2020 hatte dann einen deutlichen Rückgang zur Folge, wobei sich die Lage im Jahr 2021 mit knapp 473.000 neu abgeschlossenen Ausbildungsverträgen wieder etwas erholt hat. Im Jahr 2022 wuchs die Anzahl neuer Verträge weiter auf gerundet 475.000, was eine Steigerung von 0,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr bedeutet. Das Niveau von vor der Pandemie konnte jedoch nicht erreicht werden.

Wie die Lage um die neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge der Grünen Berufe steht, erfahren Sie hier: Berufsbildung in der Landwirtschaft