Fachbegriffe Beschreibung

Versorgungsbilanzen

Die Versorgungsbilanzen stellen das Aufkommen (verwendbare Erzeugung + Einfuhren) und die Verwendung (Inlandsverwendung + Ausfuhren + Bestandsveränderungen) der Gesamtheit eines Erzeugnisses oder einer Erzeugnisgruppe in einem Mitgliedstaat oder der EU einander gegenüber. Die Versorgungsbilanzen werden für die pflanzlichen Produkte nach Wirtschaftsjahren und für die tierischen Produkte nach Kalenderjahren ausgewiesen.

Soweit sich die Angaben nicht auf das übliche Wirtschaftsjahr Juli / Juni beziehen wird dieses kenntlich gemacht.

Zur Übersicht