Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt

Ernährung, Fischerei

Strukturberichte der Ernährungs- und Futtermittelwirtschaft

Nach Vorgaben des Bundeslandwirtschaftsministeriums werden in der BLE verschiedene Strukturberichte gefertigt. Anfragen dazu können an mvo@ble.de geschickt werden.

Mühlen und Mischfutterhersteller

Nach Abschluss des Getreidewirtschaftsjahres (1. Juli bis zum 30. Juni) werden jährlich die Broschüren

  • Struktur der Mühlenwirtschaft und
  • Struktur der Mischfutterhersteller

aus der Reihe: "Daten-Analysen" (herausgegeben vom BMEL) veröffentlicht. Darin werden folgende Kriterien ausgewertet:

  • Mühlen:

    • Anzahl der Mühlen,
    • Vermahlung nach Bundesländern und Betriebsgrößenklassen,

  • Mischfutter:

    • Anzahl der Betriebe, die Mischfutter herstellen,
    • Mischfutterproduktionsmengen nach Regionen, Betriebsgrößenklassen und Nutzungsarten,
    • Verarbeitung von Rohstoffen nach Regionen, Betriebsgrößenklassen und einzelnen Rohstoffkomponenten.

Struktur der Mühlenwirtschaft 2017

Auf Basis der Meldungen nach Marktordnungswaren-Meldeverordnung wurde das Zahlenwerk zur Mühlenstruktur veröffentlicht. Im Wirtschaftsjahr 2016/17 haben 205 meldepflichtige Handelsmühlen nahezu 8,9 Millionen Tonnen Getreide vermahlen. Die insgesamt vermahlene Getreidemenge verteilt sich auf 8,5 Mill. t Brotgetreide (+ 0,8 % gegenüber Vorjahr), davon 7,7 Mill. t Weichweizen und 0,8 Mill. t Roggen, sowie fast 0,4 Mill. t Hartweizen. Mit einem Zuwachs von 1 847 t stieg die durchschnittliche Jahresvermahlung auf 43 399 t je Mühle an. Strukturbericht Mühlenwirtschaft 2017

Molkereien und Milchwirtschaft

Die Unternehmensstruktur der Molkereiwirtschaft in Deutschland wird in den Strukturberichten, die alle drei Jahre veröffentlicht werden, aufgezeigt. Für das nächste Strukturjahr 2018 wird 2019 der Bericht veröffentlicht. Anschaulich dargestellt werden die Lage, die Grundlagen der Milchwirtschaft z.B. Anzahl der Tiere und Betriebe, die Erzeugung, Anlieferung und die Verwendung der Milch bis zum Export der Erzeugnisse. Erläuterungen und graphische Darstellungen runden den Bericht ab.

Monatliche Daten erhalten Sie auf ble.de: Milch und Milcherzeugnisse. Eine Zusammenfassung erfolgt mit dem Bericht zur Markt- und Versorgungslage Milch und Milcherzeugnisse.