Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt

Landwirtschaft

Garten- und Landschaftsbau, Friedhofsgärtnereien

Hinweis: Die nachfolgenden PDF-Dateien sind nicht barrierefrei.

Garten- und Landschaftsbau

Das Gestalten und Pflegen von Gärten ist so alt wie die Kulturgeschichte, denn Gärten standen schon immer als Ausdruck der Kultur und Gesellschaft. Die Gartenkunst spiegelte einen Teil der jeweiligen Stilrichtung wider. Entsprechend unterschiedlich waren auch die verwendeten Gestaltungselemente. Das Aufgabengebiet der Landschaftsgärtner hat sich über Jahrhunderte hinweg den jeweiligen Stilrichtungen angepasst und beinhaltet eine Fülle von grünen Dienstleistungen.

Infografik: Anzahl Betriebe im Garten- Landschafts- und Sportplatzbau 1988 bis 2016

Infografik: Umsatzentwicklung im Garten- Landschafts- und Sportplatzbau 2012 bis 2016

Infografik: Auftraggeberstruktur des Garten- und Landschaftsbaus 2015

Infografik: Neuanlagen im Garten- und Landschaftsbau

Heute bauen, entwickeln, pflegen und erhalten Landschaftsgärtner die grüne Umwelt von morgen. Dazu gehören der Bau und die Pflege von Freianlagen aller Art: Außenanlagen an öffentlich und gewerblich genutzten Gebäuden sowie im Wohnungs- und Siedlungsbau, innerstädtisches Grün, Parkanlagen, Sportplätze, Golfanlagen, Spielplätze und andere Freizeitanlagen zählen ebenso dazu wie die Begrünung von Bauwerken und vieles mehr. Die Bandbreite reicht von landschaftsgärtnerischen Maßnahmen an Verkehrsflächen und zur Verkehrsberuhigung, über Fußgängerzonen bis hin zu Arbeiten im Rahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege.

Auch in privaten Hausgärten ist die Kompetenz der Experten für Garten und Landschaft rund ums Bauen mit Grün gefragt. Über diese klassischen Tätigkeiten hinaus haben sich in den vergangenen Jahren zunehmend neue Arbeitsbereiche entwickelt. Dazu gehören der Bau von Schwimmteichen und Pflanzenkläranlagen, die Entsiegelung von Flächen, Regenwassermanagement und Freiflächenmanagement, die Neuanlage und Pflege seniorengerechter Gärten sowie der Einbau von automatischen Beregnungsanlagen und Lichtinstallationen.

Auftraggeber und Planer wissen die Kompetenz und Leistungsfähigkeit der Experten für Garten und Landschaft zu schätzen und achten darauf, alle Arbeiten aus dem Fachgebiet des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaues aus fachlichen, wirtschaftlichen und organisatorischen Gründen von Fachbetrieben des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaues ausführen zu lassen.

Friedhofsgärtner

Friedhofsgärtner übernehmen Planung, Anlage und Pflege unterschiedlicher Grabstätten. Dabei werden die Wünsche der Kunden ebenso berücksichtigt wie die Richtlinien der gärtnerischen Grabgestaltung. Bei der Grabanlage und den jahreszeitlichen Wechselbepflanzungen kommt es auf die standortgerechte Pflanzenauswahl an. Viele Bürger legen mit einem Dauergrabpflege-Vertrag die Verantwortung in die Hände der Friedhofsgärtner. Damit die Auftraggeber die Gewähr haben, dass ihre Verträge auch fachgerecht erfüllt werden, überwachen

Beschäftige in Friedhofsverwaltungen/Friedhofsgärtnereien

Friedhöfe und Gräber in Deutschand